Datenschutzerklärung

Ich verzichte auf dieser Website bewusst auf große Datenerfassungs- und Analyse Dienste wie z.B Google Analytics. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten hat für mich einen besonderen Stellenwert. Die Daten dienen ausschließlich zur Kontaktaufnahme im Rahmen meines Kursangebotes und werden zu diesem Zwecke gespeichert, genutzt, und verarbeitet. Ich weise darauf hin, dass Sie jederzeit das Recht haben auf Löschung, Auskunft oder Widerspruch dieser datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Bitte beachten Sie, wenn Sie Termine über Calendly buchen, dass Ihre Daten dann an Calendly, ggf. auch an Zoom (je nachdem welche Option Sie wählen) weitergegeben werden. Es gelten dann jeweils die Datenschutzerklärungen von Calendly und Zoom. Calendly und Zoom sind als amerikanische Unternehmen nicht dazu verpflichtet die europäische DSGVO Datenschutzverordnung zu befolgen. Calendly gibt allerdings auf seiner Website an "stets bemüht zu sein die DSGVO genau zu befolgen". Auch Zoom gibt an sich an der DSGVO Datenschutzverordnung zu orientieren.

Wenn Sie sich diesbezüglich unsicher fühlen, können Sie Termine auch jederzeit direkt per Mail oder Telefon bei mir buchen.